Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit auf allen Ebenen

Wir übernehmen Verantwortung für unser gesamtes unternehmerisches Handeln in Bezug auf die ökonomischen, sozialen und ökologischen Aspekte. Nachhaltigkeit ist in unserer Unternehmensphilosophie fest integriert. Sie beginnt bei jedem einzelnen Mitarbeiter und zieht sich wie ein roter Faden durch unsere Standortpolitik bis hin zu den Maschinen und Anlagen, die wir für unsere Kunden entwickeln.

Effizienz und Langlebigkeit

Unsere Maschinen und Anlagen werden so entwickelt und hergestellt, dass sie eine lange Lebensdauer haben. Außerdem können wir bestehende Anlagen modernisieren und nachrüsten, falls es Produktveränderungen gibt oder neuere, effizientere Technologien. Auch unser Wartungs- und Instandhaltungs-Service unterstützt die lange Lebensdauer unserer Anlagen.

Sicherer und nachhaltiger Standort

Wachstum erfordert Platz. Den finden wir für unsere Anlagen und Montagearbeiten in einem Erweiterungsbau unseres Unternehmenssitzes in Gersweiler. Die Investition ist ein klares Zeichen für unsere Verbundenheit zum Standort und die Sicherung von Arbeitsplätzen im Saarland.

Die Erweiterung erfolgt auch unter Gesichtspunkten der Nachhaltigkeit und des Umweltschutzes, unter anderem durch eine Photovoltaik-Anlagen, eine Begrünung der Dächer und der Fassade sowie diverse unterstützende Maßnahmen für Flora und Fauna.

Soziale Verantwortung

Als Arbeitgeber nehmen wir unsere unternehmerische Sozialverantwortung sehr ernst. Wir handeln ethisch und fair, Diskriminierung lehnen wir ab. Unsere Mitarbeiter sind unser wichtigstes Gut und haben bei uns nicht nur die Möglichkeit sich fachlich zu entfalten und weiterzuentwickeln, sondern auch persönlich. Die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter spiegelt sich auch in einer geringen Fluktuationsrate wider.